Deutsche Version / Russische version  

Arbeitsplan 2004.

Die Veranstaltung für die Kinder.

1. Neujahrsmorgen 07.01.04.

Programm:

Der Abend wird begleitet durch Väterchen Frost, Schneewittchen und ihrem Gefolge. Alle Kinder haben Geschenke bekommen.

Beendet wurde der Feiertag wurde mit einer Disko.

Es nahmen 187 Kinder teil. Am Feiertag wurden die Kinder eingeladen, die derzeit stationär in der 2. Pulmologischen Kinderabteilung des Bezirkskrankenhauses Gomel untergebracht sind.

2. Feiertag zum "Tag des Schutzes der Kinder".

Programm.

Alle Kinder haben die Preise und die Geschenke bekommen.

Es nahmen 127 Kinder teil.

Das bezirkliche Regionalfernsehen machte Filmaufnahmen, Kurzberichte waren in den Nachrichtensendungen von BT und ONT sowie im Regionalfernsehen des Bezirks.

3. Es wird der Feiertag des Schülers 04.09.04 vorbereitet.

Im Verein sind 22 Schulanfänger des Schuljahres 2004.

Programm.

4. Es wird der sportliche Feiertag "Mutti, Vater, ich - die sportliche Familie " geplant.

Touristische Veranstaltungen

Unsere Kinder lieben besonders Ausflüge und Reisen.

Maßnahmen für die Erwachsenen.

Die Gesundung der Kinder wird in den Kindersanatorien " Grüne Fichte " Soligorsk und "Regenbogen". Bobruisk durchgeführt.

In das Kindersanatorium " Grüne Fichte " Soligorsk wurden im Verlaufe des Jahres 4 Gruppen von Kindern im Alter von 9 bis 17 Jahren geschickt. In den Gruppen waren zwischen 47 bis zu 55 Kinder.

In das Kindersanatorium "Regenbogen" fahren erkrankte Kinder von 3 bis zu 10 Jahren (20-27 Kinder) im Sommer.

Im Jahr 2004 organisierte der Verein erstmals für 19 Kinder einen Erholungsaufenthalt auf der Krim in Form eines kleinen Zeltlagers.

Auf Grund der guten Erfahrungen ist eine Erweiterung dieser Maßnahme geplant und es sollen 2005 etwa 50 Kinder mit Betreuern an dieser noch relativ kostengünstigen Erholungsmöglichkeit teilnehmen.